FANDOM



Ellen Wegener ist die Partnerin von Richard Block auf dem 14/2. Sie ist die erste Partnerin von Dirk Matthies auf dem 14/2. Sie ist besonnen, einfühlsam und klug. Ellen wurde gespielt von Mareike Carrière.

Ellen ist die allererste Frau auf dem 14. Revier. Anfangs wurde sie von Richard Block nicht immer ernst genommen. Zusammen mit Dirk zeigte sie, was Frauenpower bedeutet. Sie und Dirk Matthies wollten heiraten, doch dazu kam es nicht.

Ellen war die erste deutsche Polizistin. Zu einer Zeit, als Frauen bei der Polizei nur ein "Modellversuch" waren, kam sie auf das 14. Revier. Frisch von der Polizeischule wurde sie zu Richard Block auf den Streifenwagen gesetzt und musste sich erst einmal bewähren. Schnell zeigte sich, dass auch eine hübsche Frau sehr wohl durchsetzungsstark sein kann und Ellen lernte, sich neben Block zu behaupten. Ihr zweiter Streifenpartner war Dirk Matthies, der völlige Gegensatz zu Richard Block und auch zu Ellen Wegener selbst. Sie, aus gutbürgerlichem Haus mit Abitur und er ein Mann vom Kiez mit großer Schnauze. Ellens kühle Art, ihr starker Sinn für Gerechtigkeit und ihr großes Selbstbewusstsein machten Dirks Flirtversuche nicht einfach. Ellen ließ ihn zappeln und doch schaffte Dirk es am Ende, ihr einen Heiratsantrag zu machen. Ellens Liebe zu ihrem Beruf kostete sie jedoch das Leben, als sie versuchte das mysteriöse Verschwinden einer Frau aufzuklären.