FANDOM


Matthias Walter (* 1975 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler.

Leben

Matthias Walter studierte von 1996 bis 2000 an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin. Stationen seiner bisherigen Karriere waren Theaterengagements u. a. beim Berliner Ensemble und dem Staatsschauspiel Dresden, Film- und Fernsehproduktionen, sowie diverse Hörspiel- und Hörbuchproduktionen.

Filmografie (Auswahl)

Kino

  • 1998: Nachtgestalten
  • 2004: Sommer vorm Balkon
  • 2008: Entzauberungen
  • 2009: Whisky mit Wodka
  • 2010: Henri 4

Fernsehen

  • 1997: Raus aus der Haut
  • 2002: Eine außergewöhnliche Affäre
  • 2003–2006: Stubbe – Von Fall zu Fall
  • 2003–2004: Großstadtrevier
  • 2005: Pfarrer Braun (Folge Adel vernichtet)
  • 2006: Alles außer Sex
  • 2006: Die Unbeugsamen
  • 2007: Moppel-Ich
  • 2008: Danni Lowinski (Folge Nebenwirkungen)
  • 2010: Der Bergdoktor (Folge Zweikämpfe)
  • 2011: SOKO Leipzig (Folge Der Fall Gojko Mitic)
  • 2013: Jedes Jahr im Juni

Hörspiele

  • 2004: Karin Fossum: Dunkler Schlaf – Regie: Götz Naleppa (Kriminalhörspiel – DLR)
  • 2008: Mario Göpfert: Steppenwind und Adlerflügel (nach dem Kinderbuch von Xavier-Laurent Petit) – Regie: Christine Nagel (Kinderhörspiel – DKultur)
  • 2009: Oliver Bukowski: In Grund und Boden – Regie: Alexander Schuhmacher (Hörspiel – SWR)
  • 2010: Beate Dölling: Der Hundekönig von Kreuzberg – Regie: Klaus-Michael Klingsporn (Kinderhörspiel – DKultur)
  • 2010: Thilo Reffert: Australien, ich komme – Regie: Oliver Sturm (Kinderhörspiel – DKultur)
  • 2013: Eva Lia Reinegger: Jähnicke schmeckt’s – Regie: Stefanie Lazai (Kriminalhörspiel – DKultur)
  • 2015: Jenny Reinhardt: Der Elch ist schuld – Regie: Christine Nagel (Kinderhörspiel – DKultur)